6. Heft — „Engelbert Dollfuß“, 1992

„Wann hat die Weltgeschichte die sittliche Größe eines Staatsmannes in solcher Weise geschaut, wie in der Persönlichkeit des Kanzlers Dollfuß in diesem Kampf um die Freiheit und Ehre seines Vaterlandes?“

Seite 1 – Vorwort und Inhaltsverszeichnis

Seite 2 – „Engelbert Dollfuß – Zum hundertsten Geburtstag des großen Bundeskanzlers“; Biographisches zu einer Persönlichkeit des Österreichischen Widerstandes, Artikel von Altbundeskanzler Josef Klaus zu seinem Vorgänger im Amt

Seite 4 – „Die Braunen und die Roten – Klarstellungen und Hintergründe zum Bürgerkrieg von 1934“; korrigierender Beitrag zur Zeitgeschichte Österreichs

Seite 10 – „Österreich im Abwehrkampf – Zur Zeit von 1933 bis 1938 – ein Interview“;

Interview mit Altvizekanzler und Zeitzeugen Fritz Bock

Seite 13 – „Die Kälte des Februars – Der Putschversuch der Sozialdemokraten gegen die Regierung Dollfuß“

Seite 16 – „Blutiger Juli – Der Putschversuch der Nationalsozialisten gegen die Regierung Dollfuß“

Seite 18 – „Ausgewählte Zitate – Johannes Messner über Engelbert Dollfuß“; Prälat Johannes Messner, 1891-1984, Universitätsprofessor für Theologie, Berater von Bundeskanzler Dollfuß, einer der wichtigsten Vertreter der Katholischen Soziallehre, 1938 vor nationalsozialistischer Verfolgung nach England, wo sein bedeutendstes Werk, „Das Naturrecht“, entsteht

Seite 21 – „Otto v. Habsburg – Unserem Erzhaus und seinem Chef gewidmet“; kurze historische Biographie zum 80. Geburtstag des Genannten

Seite 22 – „Gebet für Kaiser Karl – Zum 70. Todesjahr unseres letzten Herrschers“; über die Tätigkeiten der „Kaiser Karl Gebetsliga“

Seite 23 – „Die Heilige Allianz – Zum Dreikaisertreffen vor 120 Jahren“; zum Treffen der Monarchen von Österreich, Deutschland und Rußland 1872 in Berlin

Seite 26 – „Verschiedenes zur Familie – Grundsätzliche Überlegungen über ein unmodernes Thema“

Seite 30 – „Splitter“: „Besuch bei Lueger“, „Freimaurer“, „Dombuchhandlung dubios“, „Abschaffen“, „Eferdinger Gespräche“, „Ottonia“

Seite 33 – „Bücher und Zeitschriften“: „Hitlers Niederlage in Österreich“, „Nationalsozialismus und Modernisierung“, „Philipp der Zweite“, „Kirche im Gespräch“, „Der 13.“, „Christianità“

Seite 36 – „Kirchensturm – Über den Kultur- und Traditionsbruch in der sakralen Architektur von heute“

Seite 40 – Unterschriftenliste gegen klerikales Kriechertum und für Kurt Krenn, Bischofvon Sankt Pölten